Kinderprojekte in Britz für 5 bis 10-Jährige

In Britz bietet die Berliner Stadtmission zwei offene Treffs für Kinder zwischen 5 und 10 Jahren an sowie einen Mädchentreff und einen Samstagvormittag für kreatives Gestalten.

Einmal im Monat findet ein Familiensamstag statt. Hier werden Eltern und Kinder eingeladen miteinander Zeit zu verbringen, zu spielen, zu basteln und zu kochen.

Die ansässige Stadtmissionsgemeinde engagiert sich ebenfalls in der hiesige Kinder- und Jugendarbeit. Sie organisiert eine Kindergruppe, die eine biblische Geschichte zum Schwerpunkt hat.

Unsere Arbeit hat folgende Regeln und Schwerpunkte:

  • Unsere gemeinsame Sprache ist Deutsch.
  • Durch Kreativität, Musik und Spielen gibt es gemeinsame Erlebnisse, in welchem jedes Kind seine Fähigkeiten erkennen und ausleben kann.
  • Wir fördern durch Malen, Basteln, Musik etc. die Fein- und Grobmotorik der Kinder.
  • Durch pädagogische Einheiten fördern wir soziale Kompetenzen wie Teamfähigkeit, Toleranz und friedliche Konfliktlösung.
  • Im Grundschulalter entstehen Freundschaften zwischen kulturell verschieden geprägten Kindern viel leichter als im späteren Leben.

Mehr Informationen zu den Kinderprojekten in Britz findest du hier.